Menu

Statt Junggesellenabschied fickt die Braut oft

Für einen angehenden Bräutigam ist ein zünftiger Junggesellenabschied ein Party-Klassiker. Und jeder weiß, dass dann die Puppen tanzen, man sich mit dem Bräutigam in Bordellen vergnügt und die ganze Nacht sexuellen Vorstellungen gewidmet ist, die dann oft im Alkohol ertränkt werden. Aber was machen eigentlich die Mädels? Was macht eine scharfe Braut, die nach der klassischen Ansicht vielleicht nicht mehr ihre Jungfräulichkeit verliert, aber ganz sicher doch ihre sexuelle Freiheit?
Man(n) kann es kaum glauben, doch von ihren Freundinnen gut gedeckt und getarnt macht eine zukünftige Braut in der Nacht vor der Hochzeit das, was sie nach der Hochzeit nicht mehr tun sollte: Sie fickt richtig wild in den letzten Stunden ihrer sexuellen Freiheit! Und wenn sie es nicht gerade mit richtigen Schwänzen treibt, dann genießt sie es beim Telefonsex nochmal so richtig versaut und hemmungslos von einem Fremden genommen zu werden.
Es ist doch eigentlich gar nicht so verwunderlich, dass die Braut sich es noch einmal richtig gut gehen lässt, oder? Du kannst Deinen Beitrag dazu leisten, wenn Du es jetzt am Telefon einer scharfen Braut nochmal in ihrer sexuellen Freiheit besorgen willst.
telefonsex-ab18.com-Oesterreich-Schweiz

Ich bin die geile Braut, die sich wirklich etwas traut!

Eine scharfe Braut, die sich kurz vor der Hochzeit nochmal traut, beim Telefonsex ihre Fantasien auszuleben.
Bald ist es soweit und ich geben dann ihm mein Ja-Wort. Der schönste Tag in meinem Leben? Das wäre schade, denn das würde bedeuten, dass es danach nur noch bergab ginge. Jedenfalls wird es in einer Hinsicht viel einseitiger: beim Sex! Ich will mich nicht beklagen, doch ich bin sexuell durchaus verwöhnt. Was mein Zukünftiger nicht wirklich weiß, ist auch weiterhin mein Geheimnis. Ich habe richtig wilde Zeiten hinter mir und habe Sex schon immer extrem intensiv genossen. Auf das will ich eigentlich nicht verzichten und ich muss meinem Gatten dann wohl sehr langsam und schonend beibringen, was ich sexuell für Vorstellungen habe und was mir gut tut. Dazu habe ich alle Zeit der Welt und ich bin sicher, dass ich ihn langsam genau in die richtige Richtung lenken kann, so dass er irgendwann für mich der perfekte Ehemann ist.
Puhhh, was mich dabei etwas belastet ist die Vorstellung von dem Irgendwann! Die Ewigkeit ist auch irgendwann zu ende, heißt es ja. Jetzt mal ganz ehrlich, auch wenn ich den Kerl liebe, ich vermisse wie viele andere Girls schon jetzt vor der Hochzeit die sexuelle Freiheit. Ich will auf jeden Fall bis zum Ja-Wort nochmal alles in vollen Zügen auskosten, meine Fantasien ausleben und wenn es geht mit jedem ficken, der Lust hat, mir seinen Schwanz zwischen die Beine zu schieben. Meine Muschi ist schon ganz feucht und ich hätte nie gedacht, dass ich irgendwann einmal richtig sexgeil werden würde. Ich fühle mich schon fast notgeil und bei jedem Kerl, den ich sehe, stelle ich mir vor, wie er seinen Schwanz in die Hand nimmt, um ihn schön hart zu massieren. Und dann soll das Ding in meine Lustgrotte rein! Ohhh, ich weiß, dass sich das für eine Braut komisch anhört. Du denkst sicher auch, dass es normal wäre, mich auf diesen Tag zu freuen. Ich habe keine Ahnung, wie die Vorstellung von hysterisch kreischenden Weibern sich als normal etabliert hat, wenn es um den Hochzeitstag geht. Ich habe mit vielen anderen Bräuten über meine Sehnsucht nach wildem Sex gesprochen und bin überrascht, dass ich mehr scharfe Bräute kennengelernt habe, die vor der Hochzeit sich noch einmal vom Postboten ficken lassen wollen, als sich mit verklärtem Blick auf das Standesamt zu freuen. Ich denke, dass die romantischen Bräute auch so ein typisches Männerklischee sind, die dann dazu führen, dass sich viele Bräute so verhalten, weil sie glauben ihr Bräutigam würde das so erwarten. Die Tatsache ist aber ganz anders und viel geiler!
Hey Jungs, ich heirate bald und bin eine scharfe Braut, die sich traut! Ja, ich bin die Braut, die sich auch traut, die Wahrheit zu sagen: wir machen keine Saufparty, wir lassen und lieber vor der Hochzeit richtig durchvögeln, denn wer weiß, wann die Monogamie zur Monotonie wird!
Also, wenn Du Lust hast, es mit einer angehenden Braut nochmal wild zu treiben und wenn Du dabei sein willst, wenn sich so ein Braut-Luder in den letzten Stunden der sexuellen Freiheit ihre erotischen Fantasien erfüllt, dann rufe jetzt an und erlebe ganz besonderen Telefonsex, von dem Du vermutlich so noch nie gehört hast. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du mich noch rechtzeitig bekommst oder sich gerade eine andere Braut mit Dir am Telefon austoben will. Los, ruf jetzt an!

Ein erotisches Telefonat mit einer Braut ganz in weiss

Willst Du es beim Telefonsex mit einer Braut ganz in weiss noch kurz vor ihrer Hochzeit treiben?
Ganz in weiß zu heiraten, das ist total üblich und völlig normal. Aber es mit einer fremden Braut in ihrem Hochzeitskleid zu treiben, das ist gewiss nicht normal. Wenn Du richtig Bock hast, sexuell etwas ganz Außergewöhnliches zu erleben, dann musst Du diesen Telefonsex mit einer Braut kurz vor der Hochzeit genießen!
Das ist mehr als ein Rollenspiel, das ist der pure Wahnsinn!
Stelle Dir in Deiner wildesten Fantasie vor, dass eine Braut vor ihrer Hochzeit noch ein letztes Mal ihre sexuelle Freiheit ausleben will. Sie ist einem fremden Mann versprochen, sie sind verlobt und das Aufgebot ist bestellt. Die Braut hat ihr Brautkleid, darunter die geilen weißen Dessous und eben alle Sachen, die bei einer Hochzeit zur Braut gehören. Etwas Weißes, etwas Blaues, etwas Neues, etwas Altes und etwas Geliehenes. Die Braut ist also komplett und bereit zur Hochzeit. Nach guter Sitte und altem Brauch, darf der Bräutigam die Braut so auf keinen Fall vor der Hochzeit sehen. Aber Du darfst es mit dieser scharfen Braut genau so beim Telefonsex mit ihr treiben! Ist das nicht voll der geile Hammer?
Da ist die Braut voll ausstaffiert, bis auf eine winzige Kleinigkeit. Irgendetwas Neues muss sie sich ja für die Hochzeit aufheben, denn da Du es mit ihr in ihrem Hochzeitskleid und in ihren Hochzeit-Dessous treiben wirst, werden die bei der Hochzeit für die Braut nicht mehr als Neu durchgehen können. Also, Du kannst am Telefon den letzten außerehelichen Sex mit der Braut haben. Richtig ficken wirst Du sie durch das Telefon zwar nicht können, aber allein der Gedanke, sich mit der Braut eines Fremden am Telefon sexuell zu vergnügen, wird schon für einen harten Schwanz sorgen und die Braut wird sich selbst und Dich bei diesem Telefonat so geil machen, dass Du sicher einen gewaltigen Orgasmus bekommst. Versuche mit der Braut gemeinsam zu kommen, denn dann hast Du vielleicht noch etwas dem Bräutigam voraus!
Also, ruf jetzt an und verlange eine Braut, die sich in Kürze traut! Gewiss wird sich gerade für morgen eine Braut auf ihren großen Tag vorbereiten und Du kannst ihr noch zuvor einen großen Dienst erweisen, indem Du der Braut den letzten Sex vor der Ehe verschaffst!

Telefonsex mit der scharfen Braut vor der Hochzeit

Kurz vor der Hochzeit mit der scharfen Braut Telefonsex am Handy machen. Oder ruf sie mit Sondernummern noch in sexueller Freiheit aus Österreich oder der Schweiz an!
mobiler Telefonsex mit der 20 30 32


Mobiler Telefonsex vom telefonsex-ab18.com