Menu

Strapse sind Klassiker bei den Dessous aus Spitze

Von allen Dessous sind sicher die altmodischen Strapse die auffälligsten Dessous. Aber sie sind total beliebte Klassiker, die richtig sexy die Strümpfe in Position halten und als Hüftgurt mit BH oder am Body fixiert sind. In der Regel bezeichnet man nicht die Strapse selbst als solche, sondern die kompletten Dessous, die besonders edel mit aufwändiger Spitze aussehen.
Beim Sex ist das Geile an Strapse, dass man irgendwie immer noch bekleidet ficken kann. Und worauf stehst Du bei den Strapsen besonders?
telefonsex-ab18.com-Oesterreich-Schweiz

Wenn Du auf Strapse stehst, dann komm zu mir

Strapse: Strumpfhalter mit Strumpfbändern, die Strümpfe aus Nylon halten
Komm zu mir, wenn Du auf Strapse stehst und jetzt mit mir richtig stilvoll Telefonsex erleben willst! Ja, wer auf Strapse steht und Strapse vielleicht sogar zum Fetisch hat, der hat einfach Stil. Selbst wenn eine Frau nichts weiter trägt, als ihren Strumpfhalter, der mit seinen Strumpfbändern Strümpfe aus zartem Nylon hält, ist diese Frau noch lange nicht nackt! Von aller Damenunterwäsche sind die Strapse Kleidung und Entblößung zugleich. Wenn ich nur mit Strapse bekleidet bin, fühle ich mich dennoch nicht vollständig nackt. Auch wenn man meine Muschi sieht und ich vollen Einblick in die Tiefen meiner Lustgrotte gewähre, mit Strapse fühle ich mich dennoch nicht nackt. Selbst beim Sex geht mir das so. Ich habe keine Hemmungen, mich von einem fremden Kerl, wie beispielsweise von Dir, richtig ficken zu lassen, solange ich mit den Strapsen das Gefühl habe, bekleidet zu sein. Ich mache erotische Fotos in vielen Studios, die fast immer tiefen Einblick in die intimsten Zonen meines Körpers geben und ich stecke mir dazu auch noch Sex-Spielzeuge in meine Möse, doch mit den Strapsen habe ich das Gefühl, nicht nackig und entblößt zu sein. In den Strapsen fühle ich mich nicht beschämt und bin ganz natürlich neugierig und zu allem bereit, was Du Dir mit mir vorstellst. Ich stehe total auf Sex in Strapse und wenn Du auf Frauen mit Strapse stehst und Dir vorstellen kannst, eine Frau zu ficken, die das Gefühl hat, bekleidet zu sein, dann ruf mich an! Komm zu mir ans Telefon und fick mich jetzt in Deiner Sex-Fantasie, bei der sich alles um Strapse dreht. Du willst mich, Du brauchst mich, Du stehst auf mich, weil ich ein außergewöhnliches Verhältnis zu meinen Strapsen habe. Ich finde Damenunterwäsche mit Strapse richtig stilvoll und eigentlich erst mit den Strapse richtig komplett. Aber Strapse sind auch mein Fetisch, der die Welt um mich herum in eine ganz eigene Realität versetzt, als sie von anderen Menschen gesehen wird. Für mich sind Strapse ein Fetisch, weil ich mich mit Strapse anders fühle, als ich von anderen Menschen gesehen werde. Andere Menschen halten mich für nackt, wenn ich nur mit meinen Strapsen bekleidet bin, ich fühle mich aber in Strapsen sogar stilvoll bekleidet. Diese Veränderung der Wahrnehmung ist sicher auf einen Fetisch zurückzuführen: Mein Fetisch sind Strapse.

Wetten, dass Dein Fetisch auch Strapse sind? Sicher, denn sonst wärst Du ja nicht hier, oder?! Also, dann freue Dich, dass es zu den edlen Strapsen richtig günstigen Telefonsex gibt und ruf mich jetzt sofort an! Ich werde es Dir am Telefon mit meinen Strapsen richtig zeigen und Dich so geil machen, wie Du es nicht für möglich hältst. Los, ruf jetzt die Nummer zum Telefonsex mit mir und erotischen Strapsen an!

Es ist geil mit einer Frau zu ficken, die Strapse liebt

Strapse sind ein Klassiker bei den Spitzen-Dessous
Hey, was macht Dich an?
Stehst Du auf Strapse, so wie auch ich? Ich finde es genial, wenn man im Alltag sich etwas Besonderes gönnt und tolle Dessous trägt. Strumpfhalter mit Strapse sind einfach klasse. Aber auch ein Body mit Strapse ist total geil. Meistens ziehen die Dessous aufwändige Spitze und ich liebe Spitze. Schon morgens beim Anziehen finde ich das leise knacken erotisch, mit denen ich die Strapse einhake, die dann die Strümpfe halten. Und dann die verführerische Optik, wenn sich die Strapse durch den Rock abdrücken und jeder deutlich sehen kann, dass ich Strapse trage. Ich trage deswegen gern enge Röcke, denn mir macht es Spaß, vollständig angezogen mir fremde Kerle anzumachen. Und ich mache damit viele Typen an, was ich immer wieder sehen kann. Ich bemerke, wie deren Augen mir förmlich auf die leichten Ausbeulungen am Rock hängen, wie sie mir nachsehen und wie sie offensichtlich den Kontakt zu mir suchen. Und wenn ich dann im Gespräch mir langsam über die Oberschenkel streiche oder mir scheinbar verlegen am Rocksaum zupfe, dann bemerke ich, wie die Männlichkeit in Extase gerät. Die Augen werden glasig, der Mund leicht geöffnet und die Kinzentration auf das Wesentliche strebt gegen Null. Das Wesentliche? Hmm, ich gebe zu, dass man hier unterschiedlicher Meinung sein kann. Doch Job ist Job, auch wenn ich mit meinen weiblichen Reizen mir gern einen Vorteil verschaffe. Und auch, wenn ich meine geilen Strapse zur Ablenkung in Verhandlungen einsetze. Für mich ist dann der Erfolg im Job das Wesentliche.
Nachher, da ist dann Freizeit und ich liebe es dann erst recht, mir mit meinen Strapsen, die sich durch meinen engen Rock abzeichnen, mir die richtige Aufmerksamkeit zu verschaffen. Ich gehe gern auf After-Work-Parties oder in Business-Clubs, wo ich in meinem engen Business-Kostüm nicht weiter auffalle. Wenn ich dann aber beim Tanzen mir die Haare öffne und wild umherschleuder, dann gilt mir die Aufmerksamkeit im Club und auf der Tanzfläche streiche ich mir über den engen Rock, dass man gut die Abdrücke der Strapse sehen kann. Und dann bin ich auf Männerfang. Und ich bin sehr erfolgreich auch darin.
Wenn wir dann zu zweit sind, dann geht es zur Sache, der enge Rock hochgeschoben oder einfach fallen gelassen, die Jacke und Bluse noch an oder ebenfalls ihrer entledigt, geht es dann zum Fick. Mit Strapse ist die Stimmung immer leicht verrucht und irgendwie bleibt man beim Fick halb angezogen. Das macht mich an, denn es vermittelt das Gefühl von einem Quicky, von spontanem Sex, von einer genutzten Gelegenheit und für mich besonders das Gefühl,. mir erfolgreich einen Kerl geangelt zu haben.

Und Du? Hast Du auch eine Latte in der Hose, wenn Du Dir mich in einem engen Business-Kostüm vorstellst, bei dem sich die Abdrücke geiler Strapsen abzeichnen? Willst Du dann auch verrucht Sex haben? Hast Du dann auch Lust darauf, mich in meinem Kostüm spontan zu ficken? Oder willst Du einen Teil der Kleidung ausziehen, damit Du meine Dessous aus Spitze und mit den geilen Strapsen richtig sehen kannst? Mit den Strapsen wird deutlich, worauf es ankommt: hier wird klar, was bekleidet sein kann und was zum Fick frei zugänglich sein muss. Ich liebe es, wenn Du darauf stehst und ich Dich mit meinen Strapsen betören kann.

Komm jetzt am Telefon zu mir und erfülle mir meine verruchten Fantasien! Fühle Dich hingezogen, mich mit Deinem harten Schwanz auszufüllen und mich mit heftigen Stößen zu ficken. Nehme mich, weil die Gelegeheit dazu günstig ist und ich mich gar nicht wehren will. Los! Erfülle Dir selbst einen Traum und ruf jetzt bei der Telefonsex-Hotline an und verlange das Luder, was mit Strapsen für ein geiles Abenteur am Telefon schon auf Dich wartet! Das ist Telefonsex der Extraklasse, denn hier gibt es zu edler Strapse sogar richtig günstigen Telefonsex. Ruf an, denn besser geht es doch schon gar nicht mehr!

Telefonsex am Handy mit einer Frau, die Strapse an hat

Willst Du mit einer Frau Telefonsex haben, die auf Strapse steht? Mit der richtigen Nummer billig Telefonsex am Handy. Auch günstig aus Österreich oder der Schweiz.
mobiler Telefonsex mit der 20 30 32


Mobiler Telefonsex vom telefonsex-ab18.com