Menu

Beim Telefonsex Latex - Fetisch richtig ausleben

Latex ist wie eine zweite Haut und wer schon einmal seine eigene Haut mit Latex überspannt hat, wird wissen, warum Latex zum Fetisch werden muss: Latex wird zu einem Teil von Dir. Du bist mit Latex bekleidet und doch Du fühlst Du Dich fast wie nackt. Pellt man mich beispielsweise aus meinem Latex-Outfit, dann erlebe ich das, als würde man mich bei lebendigem Leib häuten. Es schmerzt zwar nicht, doch das Latex-Outfit wurde beim Tragen doch zu einem Teil von mir...
Latex ist ein richtig geiler Gesprächsstoff beim Telefonsex, denn es gibt so viele Eindrücke und Emotionen, die man teilen kann. Und wer es schon probiert hat, wird wissen, wie leicht man seine Latex-Fantasien am Telefon teilen kann.
telefonsex-ab18.com-Oesterreich-Schweiz

Latex - Fetisch ist Erotik in einer zweiten geilen Haut

Telefonsex mit Latex-Fetisch
Ich stehe total auf Latex und Latex ist für mich ein richtiger Fetisch geworden. Hätte es jemals anders kommen können? Als ich das erste Mal Kleidung aus Latex angezogen hatte, war es um mich geschehen. Latex ist mein Fetisch und ich liebe es, weil Latex nicht nur für mich ein Fetisch ist, sondern auch meine Sexpartner total anmacht, die das Latex an mir, wenn ich als Latex trage, als Fetisch ansehen. Ich finde, dass Latex der perfekte Fetisch ist, den man aktiv und passiv richtig ausleben kann. Und das will ich mit Dir beim Telefonsex richtig genießen. Also, ruf an und verlange das Latex-Fetisch-Luder!

Latex schmiegt sich an wie eine zweite Haut, Latex verhüllt und zeigt dennoch fast jedes Detail. Latex zeichnet die erotischen Formen der Figur ganz sanft nach und fast jeder Körper der mit Latex verhüllt ist sieht plötzlich richtig sexy aus. Die sanfte Form, die selbst ein kleines Bäuchlein macht, wirkt überzogen mit der Latex-Haut richtig erotisch und die kleine Mulde, die sich über den Bauchnabel spannt, turnt richtig an. Plötzlich hören die sanft geschwungenen Kurven auf und es kommt zu einer harten Kante, die Deine Fantasie beflügelt. Wie mag wohl die Kontur unter dem Verlaufen, was das Latex geheimnisvoll überspannt? Und die harten Nippel zeichnen kleine Berge, die so sanft und weich sich in das erotische Bild einfügen...
Aber nicht nur die Optik macht auf Latex scharf. Wer einmal Latex angefasst hat wird fasziniert sein. Die Temperatur von Latex ist fast immer genau so wie die der Haut und so spürt man das Latex kaum dadurch. Latex wirkt wie lebendige Haut, aber dennoch ganz anders. Latex lässt wirkt wie eine viel festere Haut als die normale Haut. Hast Du schon einmal einen Delfin angefasst oder einen Pinguin gestreichelt? Nun, dann greif nach einem Körper, der mit Latex bekleidet ist und Du wirst wissen, wie sich ein Delflin oder Pinguin anfühlt! Ist es für Dich nicht einfach ein richtig geiles Gefühl, wenn Du beim Sex fest zugreifen kannst und dabei das Gefühl von sehr fester Haut verspürst? Irgendwie erwachen animalische Gelüste in mir. Und in Dir? Tierische Lust macht sich bei mir breit und irgendwie denke ich immer sogleich an Sex von hinten, bei dem Du die Hände frei hast, um den mit Latex überspannten Körper zu greifen...
Und ich spüre, wie mir der Saft aus allen Poren tropft, Ich schwitze unter Latex und es bildet sich ein nasser Film, so dass das Latex auf meinem Körper zu gleiten scheint. Es ist nun meine zweite Haut, die sich dehnt, die sich anpasst und die sich an mich anschmiegt und mich wärmt. Unter dem Latex schwitze ich und ich fühle mich erst recht wohl wie ein Fisch im Wasser, oder eben als ein Delfin. Und da denke ich, wie ich wie ein Tier von hinten genommen werde. Ich bin nun nicht nur feucht vor Schweiß unter dem Latex, denn mir wird meine Möse so feucht, dass sie zu tropfen beginnt. Mein Lustsaft läuft mir schon an den Beinen herab und ich will nun zur Sache kommen.
Und dann fantasiere ich, dass ich aus dem Latex gepellt werde, wie man die Pelle von der Wurst pellt. Darunter kommt mein feuchter Körper, meine zarte weiche Haut zum Vorschein. Sie wirkt so verletzlich, nachdem das Latex sie wieder freigegeben hat und mit dem ganzen Schweiß ist sie mir fremd. Wenn man mir das Latex vom Körper zieht und meine feuchte Haut freigelegt wird, dann fühle ich mich fast schon, als würde man mich richtig häuten.
Dazu kommt nun der Geruch, ein Gemisch aus Latex, meiner Haut und meinem Schweiß. Mich macht dieser Geruch total an und ich kann nicht genug davon bekommen. Wer mir nun richtig an die Möse geht, wird es noch viel intensiver riechen können. Und ich werde so geil. Ich bin schon total geil und will nun mit Dir weiter über Latex reden.

Latex-Fetisch ist ein richtig spannendes und besonders erotisches Thema für Telefonsex, weil man eben so viele Erfahrungen und Eindrücke austauschen kann. Also, ruf jetzt an und verlange das Latex-Fetisch-Luder!

Latex-Handschuhe: Keine typische Fetisch-Kleidung

Handschuhe zum Putzen beim Telefonsex mit Latex-Fetisch
Wenn alle auf die teuren Fetisch-Klamotten aus Latex stehen, dann gehörst Du vermutlich auch dazu, oder?! Aber ich habe auch einen Leckerbissen für alle, die es viel spezieller mögen: Latex-Handschuhe zum Putzen. Oder willst Du lieber eine OP?
Ich bin ehrlich gesagt nicht der Klinik-Typ. Ich stehe nicht so sehr auf weißen Sex. Aber dafür kenne ich mich beim Putzen und Schrubben gut aus. Auch Fäkalien sind kein Problem für mich, Kaviar und Natursekt liebe ich nicht gerade, aber ich putze mit meinen Latex-Handschuhen gern den Dreck von anderen weg. Na, macht Dich das an? Du stehst auf Frauen, die auf dem Boden kriechen und jeden Dreck akribisch beseitigen. Und Du liebst es, sie nackt zu sehen. Oh nein! Nackt ist sicher der falsche Ausdruck, denn die Bekleidung besteht unbedingt aus den Latex-Handschuhen. Und wenn Du ganz ehrlich zu Dir selbst bist, dann würdest Du auch noch High-Heels an den Füßen richtig geil finden. Eine Frau auf Knien rutschend, mit High-Heels und Latex-Handschuhen bekleidet, die Kot und Urin weg putzt. Das ist ein abartiger und perverser Klassiker!
Und unter uns gesagt: ich stehe auf Klassiker! Ich bekomme ein Kribbeln in meiner Möse, wenn ich so erniedrigt werde und wenn Du mir dann auch noch frech auf meinen Arsch hauen könntest, würde ich sofort einen Orgasmus bekommen. Aber wir treiben es ja nur am Telefon und da müssen wir uns ein wenig mehr anstrengen, um zu kommen. Geht es Dir genau so? Kann ich Dir vielleicht helfen, indem ich mit meinen Latex-Handschuhen schnippse? Der Klang muss Dich doch anmachen, oder?! Möchstest Du das Quitschen hören, wenn ich in gebückter Haltung meine Hände in den Latex-Handschuhen über den Boden ziehe? Willst Du hören, wie Kot zwischen meinen Fingern aus der Faust quillt, während ich ihn mit meinen Latex-Handschuhen zerquetsche? Willst Du mich würgen hören, wenn ich mich wegen des Gestanks übergebe und dann sorfältig die Klo-Schüssel reinige, um mich dann wieder in ihr zu erbrechen? Und bei allem werden mich nur meine Latex-Handschuhe schützen, die ich dann passend zu Deinem Orgasmus langsam ausziehen kann, wenn Du es willst.
Ruf an und frage nach mir und meinen Latex-Handschuhen!

Jetzt mit mit Latex-Fetisch - Ludern am Telefon reden

Kaum ein Fetisch stimmuliert erotisch so vielseitig wie der Latex-Fetisch, auch bei Telefonsex. Wenn Du mehr davon hören willst: mit dem Handy oder aus Österreich und der Schweiz.
mobiler Telefonsex mit der 20 30 32


Mobiler Telefonsex vom telefonsex-ab18.com