Menu

Echt live ein Webcam-Girl ficken ist geil

So ein Webcam-Girl chattet und besorgt es sich vor der laufenden Kamera selbst. Sie macht das, was man ihr sagt und viele Kerle schauen ihr dabei zu. Manchmal kann man mit dem Cam-Girl auch telefonieren und ihr dabei zusehen, wie sie die Befehle ausführt. Eigentlich ist ein Webcam-Girl eine richtige Sex-Sklavin, die über die Kamera überwacht wird. Hast Du nicht auch manchmal die Fantasie, über so einer Cyber-Nutte herzufallen und es ihr mal richtig mit einem echten Schwanz zu besorgen. Die ganzen Luden vor der Glotze würden Augen machen, wenn Du plötzlich ins Bild kommst und dem Webcam-Girl Deinen Lümmel zwischen die Lippen schiebst. Vorbei ist es mit dem Chatten, jetzt wird richtig gefickt! Diese erotische Vergewaltigungsfantasie haben auch Webcam-Girls und sie wollen von Dir hören, wie Du Dir das genau vorstellst. Das ist Telefonsex, wie er nicht näher an der Realität sein könnte.
telefonsex-ab18.com-Oesterreich-Schweiz

Vor der Webcam nur Puppe, am Telefon ganz echt

Vor der Webcam ist sie nur eine Puppe, doch am Telefon mit Dir, erlebst Du sie in echt.
Hallo! Du bist neugierig auf ein Cam-Girl? Aber nicht wie die anderen, die das Cam-Girl vor der Kamera sehen wollen? Ok, dann bist Du ein Mann mit Fantasie, so wie ich es mag. Als Cam-Girl bin ich eine Schauspielerin in einem Stück ohne Handlung. Eigentlich bin ich noch viel weniger, ich bin nur eine Puppe, die man sich so hinsetzt, wie man sie haben will. Und das ist für mich sehr merkwürdig. Ich arbeite als Cam-Girl und finde es eher amüsant, wie die Männer mich vor der Kamera behandeln und was sie von mir wollen. Das ist so eintönig, einsilbig und langweilig, dass ich mich vor der Webcam ganz sicher nicht in eine erotische Stimmung bringen kann. Ich spiele das zwar, aber wie eine Puppe bin ich vor der Webcam kalt und steif.
Deswegen habe ich für mich zum Ausgleich den Telefonsex entdeckt. Am Telefon habe ich auch meinen Spaß, denn ganz im Gegenteil zur Webcam, macht Erotik am Telefon richtig heiß. Am Telefon sehe ich Dich nicht und Du kannst mich auch nicht sehen. Wir beide können uns also vorstellen, dass wir füreinander perfekt geschaffen sind. Und am Telefon siehst Du nicht, wie ich mich bewege und ich sehe nicht, wie Du Dich bewegst. Um das herauszufinden, müssen wir miteinander reden. Wir müssen aufeinander eingehen und uns wirklich mit allen Sinnen richtig real miteinander beschäftigen. Am Telefon bin ich deswegen auch total echt. Oft werde ich natürlich auch am Telefon nach meinem Job als Cam-Girl gefragt. Komischerweise macht es mir total Spaß, darüber zu reden. Wenn ich nicht vor der Kamera stehe und mich wie eine ferngesteuerte Puppe fühle, dann kann ich mich plötzlich auch wieder mit meiner Fantasie in erotische Szenen hinein denken, in denen ich als Cam-Girl meinen Spaß habe. Die Phantasie ist so ein mächtiges Spielzeug in unserer erotischen Empfindungswelt und es ist sehr schade um jeden Moment, in dem wir unsere Phantasie beiseite lassen.
Wenn Du tatsächlich auch ein Mann bist, der genau wie ich viel Wert auf eine lebhafte Phantasie legt, dann rufe mich jetzt an! Gerne können wir das Rollenspiel machen, dass ich Dein Cam-Girl bin. Glaube mir, ich bin schon jetzt ganz heiß darauf, für Dich am Telefon ganz allein ein Cam-Girl zu sein. Klar, mir fällt es leicht, diese Rolle zu spielen, weil ich ja auch ein Cam-Girl bin. Ich werde Dir gern helfen, dass Du Dich mit mir als Cam-Girl total wohl fühlst und wir uns wortwörtlich am Telefon blind verstehen.
Ruf an! Ich warte auf Dich.

Ich bin eine Bitch und jeder soll meine Mu kennen

Sie ist eine geile Bitch, die auf alle Arten mit ihrer Sexualität öffentlich sein will.
Hey, gut dass Du da bist! Also, ich bin eine echte Bitch, eine geile Schlampe, die nur ein einziges Ziel hat: die ganze Welt soll meine Mu kennen! Meine Mu?! Oh, was für eine Peinlichkeit mit den netten Umschreibungen von nackten Tatsachen! Ich meine natürlich meine Muschi, Möse, Fotze, Lustspalte - eben mein Fickloch! Ja, Mann! Ich sagte doch schon, dass ich eine kleine versaute Schlampe bin. Eine geile Bitch, die nichts anderes als Ficken im Sinn hat. Also, ich zeige mein Loch im Internet per Webcam und jeder soll hinein schauen. Auch auf vielen anderen Kanälen zeige ich meine innersten Geheimnisse. Und nun mache ich weiter, denn jetzt will ich mich und meine erotische Leidenschaft auch noch beim Telefonsex bekannt machen. Also, hier wird nicht geschummelt! Hier geht es um mich und das Telefon. Wenn Du willst, dann können wir gern über mich und die Webcam reden, aber hier bekommst Du mich ganz pur ohne Bild, nur Ton. Aber sei gespannt darauf, was das für Töne sind! Als Webcam-Girl habe ich eine ganze Menge Erfahrung, was Männer wollen und wie Männer es wollen. Vor der Webcam höre ich ja ständig: "Hey, mach mal die Beine breit! Zeige mir Deinen Arsch! Lass mich in Deine Mu-Mu schauen!" Ja ich weiß, ihr Kerle seid einfach strukturiert und wenn ihr wichsen wollt, ja gut, dann zeige ich Euch was ihr wollt, denn ich bin ja eben eine Bitch, die ihre Sexualität gerne zeigt und sogar ganz scharf darauf ist, dass die ganze Welt sie kennenlernt. Ob dabei jemand sich einen runterholt oder sich vorstellt, mich zu ficken, ist mir vor der Webcam völlig egal. Am Telefon aber, da ist das was ganz anderes. Da weißt Du nicht, was ich mache und kannst nicht mit kurzen Anweisungen wie "mehr nach links" oder "mehr nach rechts" kommen. Da musst Du schon mehr Fantasie ins Spiel bringen und mir genau sagen, was Du willst und wie Du es willst. Nur zu, ich bin eine Bitch, die Dir gern zuhört und geil darauf ist, zu tun, was Du sagst. Aber ich bin eben auch geil darauf, Deine Stimme zu hören und ich bin geil darauf zu erfahren, wie Du mich gern hättest, ohne dass ich Dir schon per Cam eine Art Vorauswahl zur Verfügung stelle. Also, genieße die Zeit mit mir und stelle Dir Vor, die Webcam sei vor Deinem inneren Auge installiert. Du kannst mich am Telefon genau so steuern, wie vor der Webcam. Du musst nur mehr mit mir reden. Und ich stehe darauf, dass Männer mit mir reden. Ich bin zwar eine Bitch, aber ich bin auch irgendwo noch eine Frau.
Also, ran ans Telefon, Nummer wählen, nach der Webcam-Bitch fragen und dann lernst Du meine Mu kennen. Schon bald wird sie nie wieder vollständig vor Deinem inneren Auge verschwinden, denn ich werde dafür mit heißer Erotik dafür sorgen, dass sie sich für immer in Deine Fantasie einbrennt. Los, ruf an! Ich bin schon so geil auf Dich!

Wenn ich geil bin, will ich einen echten Schwanz

Stelle Dir vor, das Webcam-Girl ist online und Du kommst ins Bild um sie vor den Augen der ganzen Welt richtig zu ficken.
Hi! Bist Du mein Mann?
Wenn ich als Cyber-Nutte online bin und mir von vielen Typen sagen lasse, was ich für sie tun soll, dann ist das eben mein Job. Selten interessiert mich, was die Kerle machen, während ich an meiner Muschi spiele und meine Fotze in die Kamera halte. Aber manchmal bin ich selbst so geil, dass ich richtig Lust verspüre, wenn ich es mit mir selbst treibe. Dann masturbiere ich auch schon mal so, wie ich es selbst gern habe. Dann können die Luden chatten was sie wollen, dann besorge ich es mir selbst! Wenn ich mir richtig einen runter hole und mein Orgasmus nicht vorgespielt ist, sondern mir richtig echt einer abgeht, dann würde ich zu gern wissen, was die Typen vor dem Monitor denken oder noch besser, was sie dann machen. In diesen Momenten würde ich mir wünschen, dass jemand in mein Zimmer kommt und statt es mir selbst besorgen zu müssen ich von einem Fremden rücksichtslos genommen werde. Ja echt, ich habe oft vor der Webcam richtige Vergewaltigungsfantasien, in denen ich es genieße, die Kontrolle vor der laufenden Kamera zu verlieren. Ich würde mir dann so sehr die Gesichter der Kerle vorstellen, die gerade mir noch per Chat eine Anweisung gegeben haben, damit sie mir noch besser in die Möse glotzen können. Dann kommst Du rein und wirfst mich brutal auf das Bett. Ich schlage mit der Tastatur auf Dich ein, doch Du bist viel stärker als ich. Oh, ich kann mir jetzt gerade vorstellen, wie Du mich zwingst, Deinen Schwanz zu lecken. Ich spüre in meiner Fantasie beinahe schon, wie Du meine Beine auseinander drückst und mir Deinen Mund auf meinen presst, während Dein Schwanz ungehindert in meiner feuchten Fotze eindringt. Ich muss grinsen als mein Blick auf die Maus fällt und ich daran denke, wie Du mir die Maus als Lustkugel in meine Möse schiebst.
Willst Du diese richtig versaute Fantasie mit mir beim Telefonsex teilen? Erzähle mir, wie Du ins Zimmer kommst und wie Du es mir dann vor den Augen der ganzen Welt besorgen willst. Ich bin schon jetzt ganz heiß darauf und werde Dir erzählen, wie ich von Dir genommen werden will. Schade, dass man selbst eine inszenierte Vergewaltigung nicht vor laufender Kamera machen darf. Aber am Telefon können wir beide unserer Geilheit freien Lauf lassen. Ruf jetzt an!

Mit mobilem Telefonsex Vergewaltigung vor Webcam

Du kannst die Vergewaltigungsfantasie des Webcam-Girls auch beim Telefonsex vom Handy, aus Österreich oder aus der Schweiz erzählen lassen. Nimm die richtige Nummer:
mobiler Telefonsex mit der 20 30 32


Mobiler Telefonsex vom telefonsex-ab18.com