Menu

Escort-Service ist eine Agentur der Edelhuren

Man(n) kennt die Situation. Auf einer großen Veranstaltung ist man eingeladen und wird in Begleitung erwartet. Aus verschiedenen Gründen hat man aber keine Begleitung und es wäre peinlich bis unhöflich, wenn der Platz der Begleitung leer bliebe. Aber auch im ganz normalen Alltag fehlt oft eine nette Begleitung, um sich einen schönen Abend zu machen. Ob zum Essen, einfach in einem Cafe oder für einen Besuch im Kino, Theater oder zu sonstigen Vergnügungen, greift man gern auf den Escort-Service zurück, wenn man es sich leisten kann.
Aber neben dem Offensichtlichen, neben der Begleitung in der Öffentlichkeit oder der vertrauten Zweisamkeit, die nichts mit Sex zu tun hat, gilt der Ruf des Escort-Service auch stellvertretend für die Vermittlung von Edelhuren. Man kann nämlich definieren, wo die Begleitung endet. Und wenn man will, dann begleitet die Lady vom Escort-Service den Auftraggeber bis ins Bett und ist auch noch dort bereit, für attraktive und anspruchsvolle Kurzweil zu sorgen. Viele Escort-Ladies stehen diesem Edelhuren-Image ganz und gar nicht aufgeschlossen gegenüber und halten es für eine Beleidigung, wenn man ihnen ihre Attraktivität durch den Wunsch nach Sex komplimentiert. Andere hingegen sind dem Thema viel aufgeschlossener gegenüber und lassen mit sich frei verhandeln. Aber das muss man dringend mit der Escort-Agentur im Vorfeld klären, damit der schöne Abend nicht doch noch in einem Fiasko endet.
Hier beim Telefonsex kannst Du in einem anspruchsvollen und erotischen Rollenspiel Dich daran üben, eine Escort-Lady ins Bett zu bekommen. Grundsätzlich steht sie dieser Dienstleistung natürlich positiv gegenüber und nun kommt es auf Dich an, was Du daraus machst. Bringe sie in Stimmung, biete Ihr eine schöne Atmosphäre und dann lasse Dich von dieser Schönheit ins Bett begleiten. Sie wird Deinen Abend verzaubern und dem Namen Edelhure alle Ehre zuteil werden lasse. Viel Spaß!
telefonsex-ab18.com-Oesterreich-Schweiz

Ich begleite meine Kunden im Escort auch ins Bett

Die Lady vom Escort-Service ist eine Edelhure, die Dich sogar bis ins Bett begleitet.
Hallo, ich freue mich, Dich kennen zu lernen!
Du suchst für den Abend eine nette Begleitung und hast über meine Escort-Agentur den Kontakt zu mir hergestellt. Ich bin schon eine Weile für den Escort-Service tätig und weiß sehr genau, worauf es meinen Kunden ankommt. Ich habe Stil, bin gebildet und weiß mich in allen Gesellschaftsschichten richtig zu benehmen. Aber das ist ja die Grundvoraussetzung für eine gute Escort-Lady. Wer hier eine Dame zur Begleitung sucht, darf natürlich einen gewissen Standard erwarten, den ich ebenso wie meine Kolleginnen erfülle. Aber ich unterscheide mich dennoch von einem großen Teil der Damen in der Escort-Branche. Ich gehöre zu der Gruppe Damen, die man auch für die Begleitung ins Bett gewinnen kann. Nun, buchen kann man das nicht direkt, denn die Escort-Agentur ist nur für den offiziellen Teil des Abends zuständig, denn die Escort-Agentur ist kein Bordell, wie man weiß. Aber eine Lady wie mich kann man dort dennoch anfordern. Das bedeutet, dass die Escort-Agentur ganz genau weiß, welche ihrer Damen grundsätzlich bereit sind, um den Service am Kunden in einem erweiterten Spektrum anzubieten. Aber wir sind keine billigen Flittchen, im Höchstfall vielleicht Edelhuren, die den Kunden nur dann ins Bett begleiten, wenn wir selbst wollen und Lust darauf haben. Die Buchung einer Escort-Lady, die grundsätzlich auch bereit ist, mit einem Kunden ins Bett zu gehen, ist noch lange kein Garant, dass es über einen erotischen Flirt hinaus auch zum praktischen Sex kommen wird. Wir Damen vom Escort-Service haben das Sagen und lassen uns hofieren und umwerben, denn wir steigen nur mit richtigen Gentlemen ins Bett oder eben mit richtigen Männern, die uns auf eine andere Weise imponieren und uns Lust auf sexuelle Abenteuer machen. Deswegen ist der Begriff Edelhure auch nicht ganz richtig, denn wenn sich eine Escort-Lady auf den Weg zum Kunden macht, dann ist das in der Regel keine Fahrt, um mit jemandem ins Bett zu steigen, sondern wie bei einem ganz normalen Date ein Treffen, bei dem letztendlich alles offen ist und von der Stimmung auf beiden Seiten abhängt.
Aber dennoch jetzt einmal ganz inoffiziell unter uns gesagt, ich persönlich verstehe mich dennoch als eine Edelhure, auch wenn die Escort-Agentur das so nicht wissen muss. Ich fahre tatsächlich primär zum Kunden, um zu prüfen, ob ich ihn nicht auch noch dazu bringe, um mit mir ins Bett zu steigen. Warum? Wie schon gesagt, ich verstehe mich als eine Hure. Edel, aber käuflich!
Wenn Du noch keine Erfahrungen mit dem Escort-Service hast, oder Du schon soviel Erfahrung hast, dass Dich diese ganz besondere prickelnde Atmosphäre bei der Anbahnung von erotischen Handlungen heiß macht, dann biete ich Dir jetzt genau dafür den richtigen Telefonsex als super erotisches Rollenspiel an. Los, das ist ein Vergnügen, was sich jeder leisten kann und leisten sollte! Genieße den Augenblick!

Was ist eigentlich Escort oder Escort-Service?

Wenn Du Dich fragen solltest, was Escort ist oder was ein Escort-Service ist, dann stelle Dir einmal vor, dass Du allein bist und gern etwas erleben willst. Macht es Dir Freude, allein ins Kino zu gehen? Findest Du gut, ohne Begleitung ein Museum zu besuchen? Und beim Essen: ist es Dir angenehmer allein zu essen oder würdest Du lieber mit jemandem zusammen sein?
Genau an dieser Stelle bietet der Escort-Service seine Leistungen an. Es ist - grundsätzlich gedacht - nur eine Dienstleistung, um nicht allein sein zu müssen. Das ganze ist nicht preiswert, denn die Damen, die im Escort arbeiten, sind hoch intelligent, unglaublich gut gebildet, höflich charmant und immer sehr gut gekleidet. Damen, wie man sie in der Oberschicht trifft und die sich über Smalltalk hinaus mit jedem in der Oberschicht sehr lange und intensiv unterhalten können. Kein Wunder also, dass solche Damen viel teurer als normale Edelhuren sind. Escort-Ladies arbeiten beispielsweise als Begleiterinnen für angesehene Geschäftsleute, die einfach keine Lust haben, auf Reisen allein zu sein. Aber auch andere betuchte Herren ohne Partnerin bedienen sich öfter dem Luxus, sich eine Begleiterin vom Escort-Service zu mieten. So haben sie nur bei Bedarf die Kosten für die Dame zu tragen und können sich aussuchen, mit wem sie den Tag oder den Abend verbringen wollen. Wenn man es unter diesem Aspekt betrachtet, macht eine Escort-Lady für so manchen Single durchaus auch wirtschaftlich Sinn.
Aber der Escort-Service wäre in seiner Dienstleistung zu eingeschränkt, wenn es bei dem Plauderstündchen oder dem Händchenhalten bleiben würde. Die Escort-Damen erhalten von der Agentur niemals den Auftrag, mit einem Kunden ins Bett zu steigen, jedoch ist es üblich, dass die Dame sich sehr wohl dazu entscheiden kann, über den normalen Escort-Service hinaus auch für sexuelle Unternehmungen bereit zu sein. Dies stellt die Escort-Lady schon ein wenig auf das Niveau einer Edelhure, doch in dieser Preisklasse sind die Grenzen tatsächlich etwas verschwommen. Für den Kunden bedeutet das, dass er durch aus versuchen kann, die Escort-Dame zu verführen. Diese Art Flirt ist ein weiterer willkommener Aspekt im Escort-Geschäft, wobei es wie im richtigen Leben keine Garantien auf Erfolg gibt.
Was hat der Escort-Service mit Telefonsex gemeinsam, wird man sich jetzt wohl fragen. Die Antwort ist klar: auch bei der Telefonerotik ist der Kunde derjenige, der nicht allein sein will. Und wie auch beim Escort, geht es am Telefon darum sich die Zeit möglichst attraktiv zu vertreiben. Nur in drei Dingen unterscheidet sich der Escort von der Erotik am Telefon: erstens will man am Telefon auf jeden Fall zum Schuss kommen, zweitens ist das Erleben am Telefon viel stärker von der Fantasie geprägt und damit auch viel variabler und drittens bekommst Du am Telefon die attraktive Dame zu einem winzigen Bruchteil dessen, was Du für eine richtige Escort-Lady auf den Tisch blättern musst. Also, freue Dich darüber, wie gut Du sparen kannst und genieße heißen Escort-Service in Deiner Fantasie am Telefon! Rufe einfach an und lasse Dich in Deine Fantasiewelt begleiten!

Per Handy eine Edelhure vom Escort-Service buchen

Du bist unterwegs und hast keinen Sinn für echten Escort-Service, aber Lust auf eine Edelhure beim Telefonsex am Handy? Oder per Anruf aus Österreich und der Schweiz?
mobiler Telefonsex mit der 20 30 32


Mobiler Telefonsex vom telefonsex-ab18.com