Menu

Petting ist die hohe Kunst des Streichelns

Petting ist der Anfang und der Höhepunkt sexueller Aktivität und die hohe Kunst des Streichelns wird viel zu selten richtig gelernt, geschweige denn angewendet. Unsere sexuelle Selbstbestimmung hat scheinbar ganz vergessen, worum es wirklich geht: die Lust auf die Lust!
Fast jeder hat als Teenager seine ersten sexuellen Erfahrungen an sich selbst gemacht und schon bald darauf versucht, diese Erfahrungen zu teilen. Erste Berührungen, vorsichtige Annäherungen, sanftes Streicheln waren meistens der Anfang unserer sexuellen Aktivität. Petting ist genau das, nur eben perfektioniert. Mit Petting streichelt man sich gegenseitig bis zum Höhepunkt. Aber nicht nur sich gegenseitig, denn Petting mit sich selbst auf Anweisung durch eine andere Person ist noch viel reizvoller. Man muss nicht selbst streicheln, um seinen Sexualpartner zum Orgasmus zu bekommen und man muss sich auch nicht selbst dazu befriedigen. Eine Mischung aus beidem ist die höchste Kunst des Streichelns. Erfahre dabei mehr über Deinen Körper und lerne erotische Anweisungen zu befolgen, nach denen Du Dich selbst streichelst musst. Gebe selbst Anweisungen zum Streicheln, die einen Sexualpartner zu seinen erogenen Zonen führt und letztendlich zum Orgasmus bringt.
Petting beim Telefonsex ist ein unglaublich intensive Erfahrung, die nicht nur der Selbstbefriedigung dient, sondern Dich gleichzeitig noch viel mehr über Deinen Körper lehrt!
telefonsex-ab18.com-Oesterreich-Schweiz

Ich komme mit Petting intensiver als beim Fick

Petting ist die hohe Kunst zu streicheln bis man zum Höhepunkt kommt. Beim Telefonsex üben, um die erogenen Zonen richtig zu bedienen, ist perfekt.
Hallo! Möchtest Du mich streicheln? Ich möchte gern von Dir gestreichelt werden und ich möchte auch Dich streicheln. Beim Telefonsex geht das leider nicht ganz so, wie man es üblicherweise gewohnt ist. Die hohe Kunst des Streichelns nennt man Petting. Petting ist Streicheln bis zum Höhepunkt, doch hier beim Telefonsex gibt es eine total erotische Variante, die noch viel geiler ist, als das normale Petting, mit dem wir uns als Teenager die ersten sexuellen Erfahrungen mit fremden Körpern gesammelt haben. Willst Du mehr darüber wissen, was mich richtig heiß macht und wobei ich meine intensivsten erotischen Gefühle verspüre? Wenn ja, dann musst Du mich anrufen und ich verspreche Dir, dass ich Dir beim Petting per Telefon ein paar Geheimnisse über Dich entlocke oder sie Dir sogar erst noch verrate. Ich beherrsche das Petting nach vielen Jahren intensiver Praxis nahezu perfekt und würde Dich auch sehr gern an die hohe Kunst des Streichelns heran führen. Los, rufe mich an!
Es geht ganz einfach um Deinen Körper. Beim normalen Petting würde ich Dich streicheln. Vorsichtig würde ich mich mit meinen Händen zärtlich streichelnd über Deinen ganzen Körper bewegen, um über Dein sexuelles Feedback die erogenen Zonen zu ertasten, bei denen ich intensive erotische Empfindungen auslösen kann. Auch würde ich so erkennen, wie Du Deine erotischen Zonen besonders gern stimuliert haben möchtest. Es ist Unsinn, dass ein Mann nur eine einzige erogene Zone hat, nämlich seinen Schwanz. Leider fehlt oft die Erfahrung, um diese Unwahrheit selbst zu erkennen. Und weil die meisten Männer mit dieser falschen Meinung leben, ohne sich vom Gegenteil zu überzeugen, entgeht ihnen ein unglaublich großes Spektrum leidenschaftlicher und erotischer Empfindungen. Ich selbst komme mit Petting viel intensiver als durch einen Fick, denn das Streicheln erlebe ich mit dem ganzen Körper und nicht nur an einer kleinen konzentrierten Stelle. Auch Du wirst das erleben, wenn Du es zulässt. Aber am Telefon kann ich Dich nicht streicheln, um Dir diese Erfahrung zu bescheren.
Petting am Telefon funktioniert ganz anders und ist noch viel geiler, weil man sich gleich doppelt seinem Sexualpartner hingeben muss! Petting am Telefon hat schon beinahe alle wesentlichen Züge von zartem SM, denn beim Petting am Telefon steuert der Partner am anderen Ende der Leitung Deine Hand und gibt Dir Anweisungen, was Du mit Deinen Händen tun sollst. Nach kurzer Zeit bis zum vollständigen Einlassen auf das Telefon-Petting, ist Dir sicher sehr befremdlich, dass Deine eigene Hand nicht mehr Deinem Willen gehorcht. Aber dann, wenn Du es geschafft hast, Dich wirklich in Deine Lust fallen zu lassen, wird sich ein Gefühl einstellen, als würde Dich tatsächlich eine fremde Hand streicheln. Bei keiner sonstigen Art von Erotik am Telefon wirst Du noch näher an echtem Sex sein. Beim Petting geht es sowieso nicht um einen Fick, Selbstbefriedigung und Petting sind durch den manuell herbei geführten Orgasmus sowieso sehr ähnlich und wenn dann noch die Illusion dazu kommt, dass die eigene Hand die Hand des Sexualpartners ist, dann ist klar, warum Telefon-Petting so beliebt ist.
Erfahre es selbst!

Ich liebe die Vorstellung von Petting bei Kerzenschein

Petting bei romatischem Kerzenschein ist beim Telefonsex eine sehr erotische Vorstellung.
Hallo, mein lieber Romantiker!
Du bist doch ganz sicher eher der Romantiker, oder? Ich auf jeden Fall. Ich liebe romantische Stimmungen und komme ohne ein wenig Romantik gar nicht richtig in Stimmung. Wenn ich Telefonsex mache, dann stelle ich mir überall Kerzen auf, denn ich finde Kerzenschein sehr romantisch.
Aber was die Erotik am Telefon angeht, da bin ich gleichzeitig auch Realist. Ich kann mir keine wilden Rollenspiele vorstellen und bleibe lieber bei den nackten Tatsachen. Am Telefon hören wir nur unsere Stimme und streicheln uns selbst bis zum Orgasmus. Du weißt, was Streicheln bis zum Höhepunkt eigentlich ist? Petting! Gut, beim Petting streichelt man sich gegenseitig und man hofft, dass der Sexualpartner beim Petting die richtige erogene Zone trifft, damit der Orgasmus richtig intensiv wird. Wenn wir beide aber am Telefon sind, dann flüstern wir uns nur zu, was wir denken, doch unsere Hände streicheln uns selbst. Du führst beim Petting so zu sagen meine Hände und ich führe beim Petting die Deinen. Sollte es da ein Problem geben, die richtige erogene Zone zu finden? Sicher nicht, oder?!
Also liege ich hier mitten in meiner schönen romantisch eingerichteten Wohnung und warte auf Deinen Anruf, damit wir gemeinsam Petting machen können. Ich freue mich, zusammen mit Dir zum Orgasmus zu kommen. Allein durch Streicheln! Streicheln ist das was wir tun und wir sollten uns keine fantasievollen Rollenspiele dafür ausdenken. Ich finde, die lenken nur ab. Was ist denn falsch daran, sich nur zu streicheln? Ich finde nicht, dass man am Streicheln oder überhaupt am Petting einen Makel finden kann. Ich liebe es, wenn die Hand sich zärtlich über meine Haut bewegt. Und ich würde Dir gern am Telefon beschreiben, wo ich mich gerade streichle, damit Du wie beim Petting genau Bescheid weißt, was ich gerade mache und welche erogene Zone ich streichle. Die erogene Zone ist sehr wichtig beim Petting. Ich habe mehrere davon, aber die sind nicht alle gleich intensiv. Manche wecken ganz andere Gefühle, so dass das Streicheln beim Petting sehr viel Abwechslung bringt. Ich bin überzeugt, dass dies auch bei Dir so ist.
Also, lasse uns nun am Telefon Petting machen und uns streicheln, bis wir gemeinsam zum Orgasmus kommen. Und keine Sorge, ich finde bei Dir ganz sicher jede erogene Zone. Selbst solche, die Du bisher noch gar nicht gekannt hast! Ruf mich an! Sofort, denn die Kerzen brennen schon und ich bin so oder so schon ganz heiß!

Als erfahrene Frau zeige ich, wie erotisch Petting ist

Sie ist beim Telefonsex schon eine richtige Oma, doch ihre Lust ist die eines Schulmädchens, was geil auf Petting ist.
Hey, Süßer!
Du wunderst Dich, warum eine Oma wie ich hier Petting als erotisches Vergnügen beim Telefonsex anbietet? Falsch gedacht, wenn Du glaubst, dass Petting nur etwas für schüchterne Schulmädchen ist!
Als reife Frau habe ich schon viele Sexpraktiken kennen gelernt. Wilde und harte, teilweise sogar abartig perverse Lustspiele, aber was unter dem Strich bleibt, ist das erotische Empfinden und die Lust daran, zum Orgasmus zu kommen. Egal wie gut Deine Fantasie ist, ohne eine erogene Zone zu stimulieren, wirst Du keinen Orgasmus haben. Also geht es gar nicht ohne Streicheln! Du kannst vielleicht sagen, dass Du besonders grob gestreichelt werden willst und dass Du selbst einen Hieb mit der Peitsche als erotisches Streicheln empfindest, was dich zum Orgasmus bringt, aber ist das denn wirklich so? Bedienst Du Deine erogene Zone wirklich nur so hart, weil sie sonst nichts empfindet? Ich glaube das nicht, denn eine erogene Zone ist so zart und empfindsam, dass sie nur zärtliches Streicheln braucht, um Dich zum Orgasmus zu bringen. Ja, auch ich habe damals anders gedacht, doch heute bin ich eine Oma bei der Telefonerotik, die weiß von was sie spricht!
Ich führe Dich an Deinen Orgasmus, nur durch Streicheln und zärtliche Worte. Eigentlich nur durch zärtliche Worte, denn das Streicheln übernimmst Du nach meinen Anweisungen selbst. Lasse Dich von mir als reife Dame überzeugen, dass Petting die wahre Kunst der sexuellen Befriedigung ist. Petting ist nicht ohne Grund bei jungen Mädchen so beliebt. Die jungen Mädchen wissen nämlich schon sehr früh, dass man richtig geile Orgasmen bekommen kann, ohne Geschlechtsverkehr zu haben. Ihr Jungs wisst das auch, denn sicher sind Eure ersten Erfahrungen mit dem Orgasmus durch das Onanieren gekommen. Das Onanieren ist auch nichts anderes, als Petting. Beim Wichsen streichelt man auch eine sehr empfindliche erogene Zone und egal, wie Eure Hand zum Loch geformt ist, Streicheln ist Streicheln!
Und da wäre auch noch mein Angebot an die jungen Männer, die ihre ersten Erfahrungen mit Wissen erweitern wollen. Als reife Dame kann ich Euch gute Ratschläge geben, auch wenn ihr schon längst richtig gute Stecher seid, oder dies zumindest glaubt! Versucht doch einmal, Eure Freundin mit der hohen Kunst des Streichelns zu beeindrucken! Wie das geht, Jungs, das bringe ich Euch bei! Ich kann Euch das Petting lehren, so dass ihr danach eine Frau bis zu einem gigantischen Orgasmus streicheln könnt!
Und, Jungs, eins noch: Eure sexuellen Fähigkeiten werden nicht danach bemessen, wie geil ihr Euren eigenen Orgasmus empfindet, sondern wie erotisch die Orgasmen sind, die ihr Euren Sexualpartnerinnen verschaffen könnt. Also, lernt gutes Petting und ihr seid perfekte Liebhaber!
Ruft an, und lasst es Euch am Telefon von mir zeigen!

Unglaublich: Petting mit Telefonsex ist total real

Wo bist Du, um sofort total realen Sex am Telefon zu erleben? Petting geht auch beim Telefonsex am Handy und aus Österreich oder der Schweiz kannst Du auch anrufen!
mobiler Telefonsex mit der 20 30 32


Mobiler Telefonsex vom telefonsex-ab18.com